Grün und Gut - Nachhaltigkeit | MediaMarkt

Nachhaltigkeit bei MediaMarkt
 

NACHHALTIGKEIT - Partner mit Verantwortung

MediaMarkt verfolgt eine klare Nachhaltigkeitsstrategie – sozial, ökologisch und ökonomisch.

 

MediaMarkt ist unter anderem Partner  von klimaaktiv, der Klimaschutzinitiative des Bundesministeriums für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie (BMK).Die Auszeichnung von Elektronikprodukten mit den Prädikaten "topprodukt. Gold" bzw. "topprodukt. Silber" macht es Konsumentinnen und Konsumenten einfacher, die effizientesten und nachhaltigsten Geräte zu finden.

Bis zuletzt war MediaMarkt Partner einer freiwilligen Vereinbarung zur Reduktion von Plastik- und Einwegtragetaschen. Die Initiative des BMNT hatte zum Ziel, bis 2019 die Zahl der in ganz Österreich jährlich in Verkehr gesetzten Kunststofftragetaschen um 50 Prozent (Bezug 2014) zu reduzieren.  Bereits seit 2018 verzichtet MediaMarkt auf die Weitergabe von Einwegtragetaschen. Seither setzen alle Media Märkte in Österreich auf nachhaltige Mehrwegtragetaschen.

 

Als verantwortungsbewusstes Unternehmen setzt MediaMarkt Österreich in Partnerschaft mit der ARA AG seit vielen Jahren auf die fachgerechte Sammlung und Entsorgung von Verpackungen. Auch im Jahr 2019 wurden Verpackungen bei der ARA AG entpflichtet und damit ein wertvoller Beitrag zum Klimaschutz im Ausmaß von 441 Tonnen CO2-Äquivalenten geleistet. Das entspricht etwa den Treibhausgasemissionen von 3.681.737 PKW-Kilometern.

Zu unserem ARA Klimazertifikat...

 

Die Beleuchtung aller Standorte wird schrittweise auf langlebige LED-Lampen umgerüstet, zudem werden papierlose bzw. papiersparende Systeme im Verkauf eingeführt. Intelligente Steuerungen optimieren die Heiz- und Kühlsysteme und führen so zu Energieeinsparungen.